Follow

Im kostenlosen Postleitzahlblättchen wird sich echauffiert, dass Menschen gefüllte Kacksäcke in die Natur werfen. Verstehe ich. Aber nicht die Forderung, den Sack mit nach Hause zu nehmen.
Ich bin versucht, eine Antwort zu verfassen, in der ich aufzähle, wie viele nicht korrekt entsorgte Kacksäcke, Zigarettenkippen, Getränkebehältnisse und sonstigen Abfall ich auf einer durchschnittlichen Hunderunde sehe. Und wie viele öffentliche Mülleimer. Denn ich habe da so eine Theorie.

Sign in to participate in the conversation
pleasehug.me

Instance mostly used by people who switched over from Twitter.